Rechtlicher Hinweis

Gemäß Art. 10 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über die Dienste der Informationsgesellschaft und den elektronischen Handel teilen wir Ihnen mit, dass der Verantwortliche für diese Website die folgende Person ist:

  • IDENTITÄT: José Cruz Martí Gramaje
  • C.I.F. / N.I.F.: 19977722Z
  • ADRESSE: Calle Pintor Llorens 3, 03700 Denia (Alicante)
  • TELEFON: 965 780 336
  • E-MAIL: comercial@mrhotelldenia.com
  • EINTRAGUNGSDATEN: Handelsregister der Provinz ALICANTE, Band 2266, Folio 203, Abschnitt 8, Seite A-55428 I/A 1

DATENSCHUTZPOLITIK

Diese Datenschutzrichtlinie steht im Einklang mit der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (RGPD), dem Organgesetz 3/2018 vom 5. Dezember, über den Schutz personenbezogener Daten und die Gewährleistung digitaler Rechte (LOPDGDD), sowie in allem, was nicht im Widerspruch zu den vorgenannten Vorschriften steht, zum Organgesetz 15/1999 über den Schutz personenbezogener Daten (LOPD) und seinen Durchführungsbestimmungen und/oder denjenigen, die sie in Zukunft ersetzen oder aktualisieren werden.

Unsere Organisation ist dem Schutz Ihrer persönlichen Daten verpflichtet. Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten sind für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich und werden auf rechtmäßige, faire und transparente Weise verarbeitet, wobei eine angemessene Sicherheit der Daten gewährleistet wird, einschließlich des Schutzes vor unbefugter oder unrechtmäßiger Verarbeitung und vor zufälligem Verlust, Zerstörung oder Beschädigung durch die Anwendung technischer und organisatorischer Maßnahmen.

In diesem Dokument möchten wir Ihnen alle notwendigen Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Organisation auf transparente und faire Weise geben.

I. – INHABER DER DATENVERARBEITUNG

IDENTITÄT: José Cruz Martí Gramaje

C.I.F. / N.I.F.: 19977722Z

ADRESSE: Calle Pintor Llorens 3, 03700 Denia (Alicante)

TELEFON: 965 780 336

E-MAIL: comercial@mrhotelldenia.com

II.- EMPFÄNGER VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

1.- Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nicht Gegenstand einer Übermittlung sein, es sei denn, dies ist in der jeweiligen Verarbeitung vorgesehen.

2.- Für die Inanspruchnahme von Cloud Computing-Diensten und/oder Diensten für den Versand von E-Mails, Kommunikation sowie anderen damit verbundenen IT-Diensten können personenbezogene Daten gespeichert werden:

– Zugewiesen an IT-Dienstleistungsunternehmen mit Sitz im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) oder,

– Übermittlung an IT-Dienstleistungsunternehmen außerhalb des EWR im Rahmen des Privacy Shield, wobei diese über angemessene Schutzmaßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit personenbezogener Daten verfügen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte diesen Link: https://www.privacyshield.gov/welcome

3. fakultativ an Verwaltungen und andere Stellen, wenn dies zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich ist.

III. RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE RECHTMÄSSIGKEIT DER VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Für jede spezifische Verarbeitung personenbezogener Daten werden wir Sie über die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung informieren.

IV.- RECHTE

ZUGANGSRECHT

das Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob personenbezogene Daten der betroffenen Person verarbeitet werden oder nicht, und wenn ja, das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf folgende Informationen die Zwecke der Verarbeitung, die betroffenen Kategorien personenbezogener Daten, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die die personenbezogenen Daten weitergegeben wurden oder werden, die Dauer der Speicherung oder die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer, das Bestehen des Rechts, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen die Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung oder den Widerspruch gegen die Verarbeitung der die betroffene Person betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen, das Recht, eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde (AEPD) einzureichen, das Vorhandensein von automatisierten Entscheidungen, einschließlich Profiling, wenn Daten in Drittländer übermittelt werden, das Recht, über die angewandten angemessenen Garantien informiert zu werden.

RECHT AUF BERICHTIGUNG

Sie haben das Recht, die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn diese unrichtig sind, einschließlich des Rechts, unvollständige Daten zu ergänzen. Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, garantieren, dass diese wahrheitsgetreu und korrekt sind, und dass Sie sich verpflichten, uns über alle Änderungen oder Modifikationen dieser Daten zu informieren. Für Schäden, die durch die Übermittlung falscher, ungenauer oder unvollständiger Angaben in den Formularen der Website verursacht werden, ist daher allein der Interessent verantwortlich.

WIDERRUFSRECHT

Dies ist das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn sie u. a. für den Zweck, für den sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind oder anderweitig verarbeitet werden oder Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Es ist zu bedenken, dass die Löschung nicht anwendbar ist, wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten unter anderem zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

RECHT AUF EINSCHRÄNKUNG

Dies ist das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, d. h. Sie können uns in bestimmten Fällen auffordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vorübergehend einzustellen oder sie länger als nötig aufzubewahren, wenn Sie sie brauchen könnten.

RECHT AUF WIDERRUF DER ZUSTIMMUNG

Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zu widerrufen, indem Sie das Häkchen bei „Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere sie“ setzen, und zwar jederzeit und wie im entsprechenden Abschnitt „Ausübung von Rechten“ oder in der spezifischen Verarbeitung von kommerziellen Mitteilungen oder Newsletter angegeben. Bitte beachten Sie, dass dieses Recht nicht gilt, wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten unter anderem zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, zur Erfüllung und Aufrechterhaltung eines Vertragsverhältnisses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist. Darüber hinaus hat der Widerruf der Einwilligung keine rückwirkenden Auswirkungen, d. h. er berührt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf der Grundlage der Einwilligung vor deren Widerruf.

RECHT AUF ÜBERTRAGBARKEIT

Dies ist das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und sie an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen zu übermitteln, sofern: die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht und mit automatisierten oder computergestützten Mitteln erfolgt.

WIDERSPRUCHSRECHT

Dies ist das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses zu widersprechen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht weiterverarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen.

DAS RECHT, EINE BESCHWERDE BEI EINER AUFSICHTSBEHÖRDE EINZUREICHEN

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht korrekt verarbeiten, können Sie sich an uns wenden oder Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde (AEPD) einzureichen:

https://www.agpd.es/portalwebAGPD/index-ides-idphp.php

RECHTSAUSÜBUNG

Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie ein Schreiben an die oben angegebene Postanschrift oder per E-Mail an comercial@mrhotelldenia.com senden und in beiden Fällen eine Kopie Ihrer NIF/NIE/Pass oder eines ähnlichen Dokuments beifügen.

V.- VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN.

ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Die bei den einzelnen Verarbeitungen angeforderten personenbezogenen Daten entsprechen dem Grundsatz der Datenminimierung, sind dafür erheblich und auf das für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderliche Maß beschränkt.

Die bei den einzelnen Verarbeitungen angeforderten personenbezogenen Daten sind unbedingt erforderlich; ihre Verweigerung würde dazu führen, dass wir die angeforderte Dienstleistung nicht erbringen können.

Die in den einzelnen Verarbeitungsvorgängen vorgesehenen Übermittlungen personenbezogener Daten sind in einigen Fällen für die Erfüllung und Aufrechterhaltung eines Vertrags und in anderen Fällen für die Erfüllung einer für den für die Verarbeitung Verantwortlichen geltenden rechtlichen Verpflichtung erforderlich.

KONTAKTFORMULAR

Personenbezogene Daten werden verarbeitet, um Informationsanfragen, Anregungen und Beschwerden von Nutzern oder Kunden zu bearbeiten.

Die Rechtsgrundlage, die die Verarbeitung personenbezogener Daten legitimiert, ist die ausdrückliche Zustimmung durch Ankreuzen von „Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere sie“.

Personenbezogene Daten werden unbeschadet der Ausübung Ihrer Rechte als betroffene Person für einen Zeitraum von zwei Jahren nach Beendigung der Verarbeitung aufbewahrt.

FORMULAR FÜR DEN LEBENSLAUF

Die personenbezogenen Daten werden verarbeitet, um das Auswahlverfahren im Unternehmen zu verwalten.

Die Rechtsgrundlage, die die Verarbeitung personenbezogener Daten legitimiert, ist die ausdrückliche Zustimmung durch Ankreuzen von „Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere sie“.

Personenbezogene Daten werden unbeschadet der Ausübung Ihrer Rechte als betroffene Person für einen Zeitraum von zwei Jahren nach Beendigung der Verarbeitung aufbewahrt.

ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN VON www.hotelcostablancadenia.com

1.- OBJEKT.

Die vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen (im Folgenden CGU) regeln den Zugang und die Nutzung der Website unter der Domain www.hotelcostablancadenia.com (im Folgenden Website), die Eigentum von „José Cruz Martí Gramaje“ (im Folgenden José Cruz Martí Gramaje) ist und den Benutzern (im Folgenden Benutzer) zur Verfügung gestellt wird.

Sollten Sie Zweifel oder Fragen bezüglich der Nutzung und des Zugriffs auf die Website oder die vorliegenden GTU haben, können Sie uns über die im Impressum veröffentlichten Kontaktdaten kontaktieren.

2.- ÜBEREINSTIMMUNG MIT DEN VORLIEGENDEN ALLGEMEINEN BEDINGUNGEN.

Die Nutzung der Website setzt voraus, dass der Nutzer die zum Zeitpunkt des Zugriffs auf die Website geltenden AGB in vollem Umfang akzeptiert. Wenn Sie also mit einer der hier dargelegten Bedingungen nicht einverstanden sind, sollten Sie von der Nutzung dieser Website Abstand nehmen.

Daher muss der Nutzer die NB jedes Mal sorgfältig lesen, wenn er die Website nutzen möchte.

In jedem Fall behält sich José Cruz Martí Gramaje das Recht vor, die GTU jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Ebenso behält sich José Cruz Martí Gramaje das Recht vor, den Betrieb der Website jederzeit auszusetzen, zu unterbrechen oder einzustellen.

Unter „Nutzung der Website“ verstehen wir jeden Nutzer, der auf die Website zugreift und sie durchsucht, unabhängig davon, ob er/sie die Registrierungsformulare ausfüllt oder nicht.

3.- BEDINGUNGEN FÜR DEN ZUGANG UND DIE NUTZUNG DER WEBSITE UND IHRER INHALTE.

Der Zugriff auf die Website und/oder den darin enthaltenen Inhalt impliziert keinerlei Garantie hinsichtlich der Eignung der Website und/oder des darin enthaltenen Inhalts für die besonderen oder spezifischen Zwecke der Nutzer.

José Cruz Martí Gramaje kann Einschränkungen und/oder zusätzliche Bedingungen für die Nutzung und/oder den Zugang zur Website und/oder zu den Inhalten festlegen, die von den Nutzern in jedem Fall eingehalten werden müssen.

3.1- Zugang und Nutzung der Website.

Sofern nicht anders vorgesehen, ist die Nutzung der Website kostenlos, unbeschadet der Kosten für den Anschluss an das entsprechende Telekommunikationsnetz, das der Nutzer beauftragt hat.

Der Benutzer erkennt an, dass er/sie über achtzehn Jahre alt ist, und er/sie ist sich bewusst, dass die Nutzung der Website in jedem Fall unter seiner/ihrer alleinigen und ausschließlichen Verantwortung erfolgt, und er/sie akzeptiert dies freiwillig und ausdrücklich.

Der Nutzer verpflichtet sich, die AGB einzuhalten sowie alle besonderen Warnungen oder Anweisungen auf der Website zu befolgen und stets in Übereinstimmung mit dem Gesetz, den guten Sitten und den Erfordernissen von Treu und Glauben zu handeln, wobei er sich nach besten Kräften und unter Berücksichtigung der Art und des Gegenstands der von ihm in Anspruch genommenen Dienstleistung bemüht. In diesem Sinne unterlassen Sie es, die Website in irgendeiner Weise zu nutzen, die das normale Funktionieren derselben, die Güter oder Rechte von José Cruz Martí Gramaje, seinen Lieferanten, seinen Händlern, den übrigen Nutzern oder allgemein von Dritten behindern, beschädigen oder verschlechtern könnte.

Insbesondere, und ohne dass dies eine Einschränkung der vom Nutzer im Allgemeinen gemäß dem vorstehenden Abschnitt übernommenen Verpflichtung bedeutet, verpflichtet sich der Nutzer, die Website zu nutzen:

a) keine Informationen oder Materialien auf oder von der Website einzugeben, zu speichern oder zu verbreiten, die verleumderisch, verleumderisch, obszön, bedrohlich, fremdenfeindlich, pornografisch, terroristisch, gewaltverherrlichend, diskriminierend aufgrund von Rasse, Geschlecht, Ideologie oder Religion sind oder die in irgendeiner Weise die Form, die öffentliche Ordnung, die Grundrechte, die öffentlichen Freiheiten, die Ehre, die Privatsphäre oder das Ansehen Dritter und allgemein die geltende Gesetzgebung verletzen.

b) Über die Website keine Computerprogramme, Daten, Viren, Codes oder andere elektronische oder physische Instrumente oder Vorrichtungen einzuführen, zu speichern oder zu verbreiten, die Schäden an der Website, an einem der Dienste oder an einer der Ausrüstungen, Systeme oder Netzwerke von José Cruz Martí Gramaje, eines Benutzers, der Lieferanten oder Händler von José Cruz Martí Gramaje oder allgemein von Dritten verursachen könnten, die in der Lage sind, irgendeine Art von Veränderung zu verursachen oder das normale Funktionieren derselben zu beeinträchtigen.

c) über die Website keine Inhalte einzuführen, zu speichern oder zu verbreiten, die gegen die Vorschriften über das geistige oder gewerbliche Eigentum oder die Rechte Dritter verstoßen, oder generell keine Inhalte, für die er nach dem Gesetz nicht das Recht hat, sie Dritten zur Verfügung zu stellen.

3.2- Zugang und Nutzung der Inhalte.

Die Inhalte der Website werden dem Nutzer mit Informationen aus eigenen und fremden Quellen zur Verfügung gestellt.

José Cruz Martí Gramaje bemüht sich, dass die Inhalte von höchstmöglicher Qualität und angemessener Aktualität sind, übernimmt jedoch keine Garantie für die Nützlichkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit, Relevanz und/oder Aktualität der Inhalte.

4.- RECHTE AN GEISTIGEM UND GEWERBLICHEM EIGENTUM.

Mit diesen ANB werden keine geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte an der Website oder einem ihrer Bestandteile übertragen, und es ist dem Nutzer ausdrücklich untersagt, sie in irgendeiner Weise, mit irgendwelchen Mitteln oder Verfahren zu vervielfältigen, umzuwandeln, zu verbreiten, öffentlich bekannt zu geben, zugänglich zu machen, zu entnehmen, wiederzuverwenden, weiterzusenden oder zu nutzen, es sei denn, dies ist gesetzlich zulässig oder vom Inhaber der entsprechenden Rechte genehmigt.

Der Nutzer kann eine zeitlich begrenzte Privatkopie der Inhalte für seinen ausschließlichen persönlichen und privaten Gebrauch auf seinen Computersystemen (Software und Hardware) ansehen und erhalten, sofern dies nicht zum Zweck der Durchführung von Aktivitäten kommerzieller oder professioneller Art geschieht. Der Nutzer unterlässt es, die Inhalte durch andere Mittel oder Verfahren als die jeweils zu diesem Zweck zur Verfügung gestellten oder angegebenen oder die üblicherweise im Internet verwendeten zu erlangen oder dies zu versuchen (sofern letztere nicht das Risiko einer Beschädigung oder Deaktivierung der Website mit sich bringen). Der Nutzer muss zu jeder Zeit alle geistigen und gewerblichen Eigentumsrechte an der Website respektieren, die José Cruz Martí Gramaje oder Dritten gehören.

5.- AUSSCHLUSS VON GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG.

5.1.- Ausschluss von Garantien und Haftung für das Funktionieren der Website.

José Cruz Martí Gramaje garantiert weder die Verfügbarkeit und Kontinuität des Funktionierens der Website und der darin angebotenen Dienstleistungen oder Inhalte noch die Aktualität der auf der Website vorhandenen Inhalte und ist von jeglicher Haftung für Schäden jeglicher Art, die sich aus diesen Umständen ergeben könnten, befreit.

José Cruz Martí Gramaje wird, sofern keine Umstände vorliegen, die die Ausführung unmöglich machen oder erschweren, und sobald er von den Fehlern, Unterbrechungen und/oder der mangelnden Aktualisierung der Inhalte erfährt, alle Aufgaben ausführen, die auf die Behebung der Fehler, die Wiederherstellung der Kommunikation und/oder die Aktualisierung der oben genannten Inhalte abzielen.

Ebenso übernimmt José Cruz Martí Gramaje keine Garantie für die technische Zuverlässigkeit seiner Website oder den Zugang zu den verschiedenen Seiten und ist ebenfalls von jeglicher Verantwortung für Schäden jeglicher Art, die aus diesem Grund entstehen könnten, befreit.

Darüber hinaus ist José Cruz Martí Gramaje nicht verantwortlich für eventuelle Fehler oder Sicherheitsmängel, die durch die Verwendung eines Browsers mit einer veralteten oder unsicheren Version des Browsers durch den Benutzer entstehen können, oder für Schäden, Fehler oder Ungenauigkeiten, die durch die Fehlfunktion desselben entstehen können.

Um das Risiko der Einschleppung von Viren in die Website zu verringern, werden alle Inhalte, die in die Website eingestellt werden, mit Hilfe von Virenerkennungssoftware überprüft. José Cruz Martí Gramaje garantiert jedoch weder die Abwesenheit von Viren noch von anderen Elementen in der Website, die von Dritten, die nichts mit José Cruz Martí Gramaje zu tun haben, eingeführt wurden und die Veränderungen in den physischen oder logischen Systemen der Benutzer oder in den elektronischen Dokumenten und Dateien, die in ihren Systemen gespeichert sind, verursachen können. José Cruz Martí Gramaje haftet daher in keinem Fall für Schäden jeglicher Art, die sich aus dem Vorhandensein von Viren oder anderen Elementen ergeben können, die Veränderungen in den physischen oder logischen Systemen, elektronischen Dokumenten oder Dateien der Benutzer verursachen können.

José Cruz Martí Gramaje ergreift verschiedene Schutzmaßnahmen, um die Website, die gesammelten Daten und die Inhalte gegen Computerangriffe durch Dritte zu schützen. José Cruz Martí Gramaje garantiert jedoch nicht, dass unbefugte Dritte Zugang zu der Art der Nutzung oder Navigation der Website durch den Nutzer oder zu den Bedingungen, Merkmalen und Umständen, unter denen diese erfolgt, haben können. Infolgedessen haftet José Cruz Martí Gramaje in keinem Fall für Schäden, die sich aus einem solchen unbefugten Zugriff ergeben könnten.

José Cruz Martí Gramaje haftet in keinem Fall für die Nutzung der Website oder der Inhalte durch die Nutzer und/oder Dritte und auch nicht für Schäden, die sich daraus ergeben könnten.

5.2.- Ausschluss von Garantien und Haftung für den Inhalt.

José Cruz Martí Gramaje redigiert nicht die Inhalte Dritter, die auf der Website veröffentlicht werden, und garantiert folglich weder die Rechtmäßigkeit, Zuverlässigkeit, Nützlichkeit, Wahrhaftigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der besagten Inhalte noch haftet sie für die Inhalte, deren Eigentümer José Cruz Martí Gramaje ist. José Cruz Martí Gramaje kann in keinem Fall für Schäden haftbar gemacht werden, die sich daraus ergeben könnten: (i) die mangelnde Rechtmäßigkeit, Wahrhaftigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit und/oder Aktualität der Inhalte, die von Dritten stammen, sowie deren eigene; (ii) Ungeeignetheit für irgendeinen Zweck und Enttäuschung der durch den Inhalt geweckten Erwartungen; (iii) Entscheidungen oder Handlungen, die Sie im Vertrauen auf die im Inhalt bereitgestellten oder zugänglich gemachten Informationen oder Daten getroffen oder unterlassen haben, einschließlich und ohne Einschränkung entgangener Gewinne oder Geschäftsmöglichkeiten.

6.- HYPERLINKS.

Personen, die beabsichtigen, Hyperlinks zwischen ihrer Webseite und der Website einzurichten, müssen die folgenden Bedingungen beachten und einhalten:

i) Eine vorherige Genehmigung ist nicht erforderlich, wenn der Hyperlink nur den Zugang zur Startseite der Website ermöglicht, diese aber nicht in irgendeiner Form reproduziert werden darf. Jede andere Form des Hyperlinks bedarf der ausdrücklichen und unmissverständlichen schriftlichen Genehmigung von José Cruz Martí Gramaje.

ii) Die Webseite, auf der der Hyperlink eingerichtet wird, darf nur das enthalten, was unbedingt notwendig ist, um das Ziel des Hyperlinks zu identifizieren.

iii) Die Webseite, auf der der Hyperlink eingerichtet wird, darf keine Informationen oder Inhalte enthalten, die rechtswidrig sind, gegen die guten Sitten und die allgemein anerkannten guten Sitten und die öffentliche Ordnung verstoßen, noch darf sie Inhalte enthalten, die Rechte Dritter verletzen.

iv) José Cruz Martí Gramaje behält sich das Recht vor, Hyperlinks zur Website zu sperren, für die keine ausdrückliche vorherige Genehmigung vorliegt, auch wenn sie den Bestimmungen dieses Punktes der Allgemeinen Bedingungen entsprechen.

7.- MASSNAHMEN BEI NICHTEINHALTUNG.

José Cruz Martí Gramaje behält sich das Recht vor, alle rechtlich möglichen Maßnahmen zu ergreifen, um die Verantwortlichkeiten, die sich aus der Verletzung einer der Bestimmungen dieser Allgemeinen Bedingungen der Website durch einen Benutzer ergeben, einzufordern.

8.- TEILWEISE NICHTIGKEIT.

Die Erklärung einer der in diesen Allgemeinen Bedingungen enthaltenen Klauseln als nichtig, ungültig oder unwirksam berührt nicht die Gültigkeit oder Wirksamkeit der übrigen Klauseln, die weiterhin zwischen den Parteien verbindlich sind.

9.- ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSBARKEIT.

Diese ANB unterliegen den Bestimmungen des spanischen Rechts.

Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit den Bedingungen für die Nutzung und den Zugang zu dieser Website in diesem Dokument der Website GTU enthalten, die Parteien unterwerfen, ausdrücklich unter Verzicht auf jede andere Zuständigkeit, die ihnen entsprechen können, sofern nicht anders gesetzlich festgelegt, an die Gerichte von Denia.

10.- BENACHRICHTIGUNGEN.

Für die entsprechenden Mitteilungen benennt José Cruz Martí Gramaje die in den rechtlichen Hinweisen angegebene Adresse als Kontaktadresse.

Die vom Nutzer bei der Registrierung auf der Website angegebene E-Mail-Adresse wird von José Cruz Martí Gramaje für die Zusendung von Benachrichtigungen an den Nutzer verwendet.

Der Nutzer ist verpflichtet, die in dieser Klausel genannten Daten für die Zwecke der Benachrichtigung auf dem neuesten Stand zu halten.

Alle Mitteilungen von José Cruz Martí Gramaje an den Benutzer werden als gültig durchgeführt betrachtet, wenn sie unter Verwendung der Daten und mit den oben genannten Mitteln erfolgt sind. José Cruz Martí Gramaje haftet nicht für Schäden, die durch die Verletzung der Pflicht des Nutzers, seine Kontaktdaten auf dem neuesten Stand zu halten, entstehen können.