Cookies-Politik

  1. Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die auf dem Computer des Benutzers erzeugt werden und die es uns ermöglichen, die Häufigkeit der Besuche, die meistgewählten Inhalte und die Sicherheitselemente zu kennen, die in die Kontrolle des Zugangs zu gesperrten Bereichen eingreifen können, sowie die Anzeige von Werbung nach Kriterien, die von HOTEL COSTA BLANCA vorher festgelegt wurden und die durch Cookies aktiviert werden, die von der genannten Einrichtung oder von Dritten, die diese Dienste im Namen von HOTEL COSTA BLANCA anbieten, bereitgestellt werden.

Im Allgemeinen gibt es die folgenden Arten von Cookies.

Je nach der Einrichtung, die die Domäne verwaltet, von der die Cookies gesendet werden, und die die erhaltenen Daten verarbeitet, können zwei Arten von Cookies unterschieden werden:

  • Eigene Cookies: Cookies, die von einem Computer oder einer Domäne, die vom Herausgeber selbst verwaltet wird und von der aus der vom Benutzer angeforderte Dienst erbracht wird, an das Endgerät des Benutzers gesendet werden.
  • Cookies von Dritten: Cookies, die von einem Computer oder einer Domäne, die nicht vom Herausgeber, sondern von einer anderen Einheit, die die durch die Cookies erhaltenen Daten verarbeitet, an das Endgerät des Benutzers gesendet werden.

Falls die Cookies von einem Computer oder einer Domäne installiert werden, die vom Herausgeber selbst verwaltet wird, aber die durch sie gesammelten Informationen von einer dritten Partei verwaltet werden, können sie nicht als eigene Cookies betrachtet werden.

Außerdem gibt es eine zweite Klassifizierung nach der Dauer, die sie im Browser des Kunden gespeichert bleiben:

  • Sitzungscookies: dienen der Erfassung und Speicherung von Daten, während der Nutzer eine Webseite aufruft. Sie werden in der Regel verwendet, um Informationen zu speichern, die nur für die Erbringung der vom Nutzer einmalig angeforderten Dienstleistung relevant sind (z. B. eine Liste der gekauften Produkte).
  • Dauerhafte Cookies: Die Daten bleiben auf dem Endgerät gespeichert und können während eines von der für das Cookie verantwortlichen Partei festgelegten Zeitraums, der von einigen Minuten bis zu mehreren Jahren reichen kann, abgerufen und verarbeitet werden.

Schließlich gibt es noch eine weitere Klassifizierung mit sechs Arten von Cookies , je nach dem Zweck, für den die erhaltenen Daten verarbeitet werden:

  • Technische Cookies: Technische oder notwendige Cookies sind für das ordnungsgemäße Funktionieren unserer Website unerlässlich und umfassen grundlegende Funktionen wie die Identifizierung der Sitzung oder den Zugang registrierter Benutzer zu Bereichen mit beschränktem Zugang. Aus diesen Gründen können die technischen Cookies nicht deaktiviert werden.
  • Präferenz-Cookies: Durch die Verwendung von Präferenz-Cookies kann sich die Website während Ihres Besuchs Informationen merken, die mit dem Verhalten oder dem Aussehen der Website zusammenhängen, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region, in der Sie sich befinden.
  • Statistische Cookies: Wir verwenden statistische Cookies, um zu sehen, wie Sie mit der Website interagieren, indem wir anonyme Informationen während der Zeit, in der Sie die Website besuchen, sammeln. Der Zweck der Sammlung dieser Informationen ist es, die Website auf der Grundlage der Analyse der aggregierten Daten zu verbessern.
  • Marketing-/Werbe-Cookies: Diese ermöglichen es uns, die Werbeflächen auf unserer Website, Anwendung oder Plattform anhand von Kriterien wie dem gezeigten Inhalt oder der Häufigkeit, mit der die Werbung gezeigt wird, zu verwalten.
  • Marketing-Cookies: Marketing-Cookies werden verwendet, um Ihr Verhalten während des Besuchs der Website zu analysieren und anderen Anbietern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte und relevante Werbung auf der Grundlage Ihres Surfprofils anzubieten.
  • Externe Cookies sozialer Netzwerke: Diese werden verwendet, damit Besucher mit den Inhalten verschiedener sozialer Plattformen (Facebook, Youtube, Twitter, Linkedin usw.) interagieren können, und werden nur für Nutzer dieser sozialen Netzwerke generiert. Die Bedingungen für die Verwendung dieser Cookies und die gesammelten Informationen werden durch die Datenschutzbestimmungen der entsprechenden sozialen Plattform geregelt.
  1. Von uns verwendete Cookies

Auf der Website des HOTEL COSTA BLANCA werden Cookies verwendet, die verschiedene Funktionen haben:

EIGENE COOKIES

  • Technisch oder notwendig

Technische oder unbedingt notwendige Cookies sind solche, die es dem Nutzer ermöglichen, auf einer Website zu surfen und die verschiedenen Optionen oder Dienste zu nutzen, die dort angeboten werden, wie z. B. die Kontrolle des Datenverkehrs und der Datenkommunikation, die Identifizierung der Sitzung, den Zugang zu geschützten Bereichen, die Speicherung der Elemente, aus denen eine Bestellung besteht, die Durchführung des Kaufvorgangs einer Bestellung, die Verwaltung der Zahlung, die Betrugsbekämpfung im Zusammenhang mit der Sicherheit des Dienstes, die Beantragung einer Registrierung oder der Teilnahme an einer Veranstaltung, die Verwendung von Sicherheitselementen beim Surfen, die Speicherung von Inhalten für die Übertragung von Videos oder Ton, die Aktivierung dynamischer Inhalte (z. B. Animation von Text oder Laden von Bildern), die Freigabe von Inhalten über soziale Netzwerke oder die Personalisierung der Benutzeroberfläche, sofern der Nutzer die von ihm gewünschten Personalisierungsoptionen auswählt. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Ausführung und Aufrechterhaltung der vom Nutzer gewünschten Dienstleistung. Diese Cookies bleiben so lange aktiv, wie der Nutzer auf der Website bleibt.

  • Vorliebe oder Anpassung:

Präferenz- oder Personalisierungs-Cookies sind Cookies, die es ermöglichen, Informationen zu speichern, damit der Nutzer auf den Dienst mit bestimmten Merkmalen zugreifen kann, die ihn von anderen Nutzern unterscheiden, wie z. B. die Sprache, die Anzahl der Ergebnisse, die angezeigt werden, wenn der Nutzer eine Suche durchführt, das Aussehen oder der Inhalt des Dienstes in Abhängigkeit von der Art des Browsers, über den der Nutzer auf den Dienst zugreift, oder der Region, aus der er auf den Dienst zugreift, usw. Die Dauer dieser Cookies ist die Zeit, die der Nutzer auf der Website bleibt (Sitzung). Die Informationen werden ausschließlich im Browser des Nutzers gespeichert und zu keinem anderen Zweck als zur Verwaltung der Nutzerpräferenzen verwendet. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die ausdrückliche Zustimmung des Nutzers.

DRITTANBIETER-COOKIES

  • Messung oder Analyse:

Mess- oder Analyse-Cookies sind Cookies, die es dem Verantwortlichen ermöglichen, das Verhalten der Nutzer der Websites, mit denen sie verknüpft sind, zu beobachten und zu analysieren, einschließlich der Quantifizierung der Wirkung von Werbung. Die durch diese Art von Cookie gesammelten Informationen werden verwendet, um die Aktivität der Website, der Anwendung oder der Plattform zu messen, um auf der Grundlage der Analyse der Daten über die Nutzung des Dienstes durch die Nutzer Verbesserungen vornehmen zu können. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die ausdrückliche Zustimmung des Nutzers. Weitere Informationen über diese Cookies und ihre Aufbewahrungsdauer erhalten Sie, wenn Sie dem Link „Cookie-Richtlinie“ folgen.

  • Verhaltensbasierte Werbung

Cookies für verhaltensbasierte Werbung speichern Informationen über das Verhalten der Nutzer, die durch die kontinuierliche Beobachtung ihrer Surfgewohnheiten gewonnen werden und die es ermöglichen, ein spezifisches Profil zu erstellen, um darauf basierende Werbung anzuzeigen. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die ausdrückliche Zustimmung des Nutzers. Weitere Informationen über diese Cookies und ihre Aufbewahrungsdauer erhalten Sie, wenn Sie dem Link „Cookie-Richtlinie“ folgen.

Wir verwenden eigene und fremde Cookies. Alle verwendeten Cookies finden Sie in der nachstehenden Tabelle:

CookieTypDauerBeschreibung
_gaSie wird zur Unterscheidung der Benutzer verwendet.
_gat_gtag_UA_64971004_1Dient zur Begrenzung des Prozentsatzes der Anfragen.
_gidSie wird zur Unterscheidung der Benutzer verwendet.
cli_benutzer_präferenzSie wird verwendet, um die Cookie-Einstellungen des Nutzers zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-analyticsDieses Cookie wird durch das GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Nutzers für Cookies der Kategorie „Analytics“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-necessaryDieses Cookie wird durch das GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Cookies werden verwendet, um die Zustimmung des Nutzers zu Cookies in der Kategorie „erforderlich“ zu speichern.
MIRAI_auDieses Cookie wird für die Nutzung der Optionen und Dienste der Website verwendet.
  1. Wie Sie Cookies ändern können (Deaktivierung und Löschung)

Wie man Cookies von unserem Banner verwaltet:

Innerhalb der Website öffnet sich automatisch ein Fenster, in dem Sie entscheiden können, ob Sie die Installation von Cookies akzeptieren möchten, wodurch diese wie in unserer Cookie-Richtlinie beschrieben installiert und verwendet werden können, oder ob Sie sie nach Ihren Wünschen konfigurieren möchten.

Die Option, Cookies zu setzen, wird immer am Ende der Seite angezeigt, falls Sie Ihre Meinung ändern.

Wie Sie Cookies in Ihrem Browser verwalten können:

Die meisten Browser ermöglichen es Ihnen, die Cookies einer Website einzusehen, zu verwalten, zu löschen und zu blockieren. Bitte beachten Sie, dass beim Löschen aller Cookies alle von Ihnen festgelegten Benutzereinstellungen verloren gehen, einschließlich der Möglichkeit, Cookies abzulehnen, da für diese Funktion ein Ablehnungs-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt werden muss.

Unten sehen Sie, wie Sie Cookies in den wichtigsten Browsern verwalten können:

Google Chrome

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Computer Chrome.
  2. Klicken Sie oben rechts auf Mehr. Konfiguration.
  3. Klicken Sie unter „Datenschutz und Sicherheit“ auf Website-Einstellungen.
  4. Klicken Sie auf Cookies.
  5. Sie haben dann die Möglichkeit: Cookies zulassen: Aktivieren Sie den Schalter neben „Blockiert“.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Google-Support oder in der Browser-Hilfe.

Microsoft Internet Explorer

  1. Klicken Sie in der oberen Ecke Ihres Windows-Browsers auf „Extras“, wählen Sie „Internetoptionen“ und klicken Sie erneut auf die Option „Datenschutz“.
  2. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Datenschutzstufe auf Mittel oder niedriger eingestellt ist, was die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser erlaubt.
  3. Wenn eine höhere Option als Mittel gewählt wird, werden Cookies nicht zugelassen.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Microsoft-Support oder in der Hilfe des Browsers.

Mozilla Firefox

  1. Klicken Sie oben in Ihrem Browserfenster. Klicken Sie auf „Extras“ und wählen Sie „Optionen“.
  2. Wählen Sie das Symbol Datenschutz und Sicherheit.
  3. Klicken Sie auf die Option, um Cookies auf dieser Website zuzulassen.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Mozilla-Support oder in der Hilfe des Browsers.

Safari

  1. Klicken Sie auf das Werkzeugsymbol oben in Ihrem Browser und wählen Sie die Option „Einstellungen“.
  1. Klicken Sie auf „Datenschutz und Sicherheit“ und wählen Sie die Option „Cross-Site-Tracking verhindern“.
  1. Klicken Sie auf „Speichern“.

Für weitere Informationen können Sie den Apple-Support oder die Browser-Hilfe konsultieren.

Sie können auch die von der spanischen Datenschutzbehörde veröffentlichten Video-Tutorials ansehen: http://www.youtube.com/user/desdelaAEPD


  1. Ca

    Änderungen an der Cookie-Richtlinie

    Cookie-Richtlinie.

Dieser Datenschutzhinweis kann aufgrund neuer rechtlicher Anforderungen geändert oder aktualisiert werden. Dieses Dokument wird immer die aktualisierte, an neue Anforderungen angepasste Version sein.

Interessierte Personen können ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Widerspruch ausüben, indem sie eine E-Mail an die folgende Adresse senden: reservas@hotelcostablancadenia.com.

  1. Datenverarbeitung und Ausübung der Rechte.

Die persönlichen Daten, die wir durch die Verwendung von Cookies sammeln, werden von HOTEL COSTA BLANCA verarbeitet.

Ihre personenbezogenen Daten werden zu dem Zweck verarbeitet, der in jedem der in der obigen Tabelle aufgeführten Cookies angegeben ist. Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erfolgt auf der Grundlage Ihrer Zustimmung.

Sie können Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch sowie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Datenübertragbarkeit und das Recht, keinen automatisierten Entscheidungen unterworfen zu werden, ausüben, indem Sie Ihre Identität mit einem Personalausweis oder einem gleichwertigen Dokument nachweisen und eine E-Mail an reservas@hotelcostablancadenia.com senden.

Sie können die für jede Art von Cookie erteilte Zustimmung jederzeit über unser Cookie-Einstellungsfeld widerrufen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass HOTEL COSTA BLANCA eines der oben genannten Rechte nicht respektiert hat, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde einzureichen.

  1. An wen Ihre Daten weitergegeben werden

Im Allgemeinen werden die durch Cookies auf dieser Website erhobenen Nutzerdaten nicht an Dritte weitergegeben.

Aufgrund der Verwendung von Cookies von Drittanbietern ist es jedoch möglich, dass die erfassten Daten außerhalb der Europäischen Union übermittelt werden, da diese Cookies außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums gehostet werden können.

WEITERE INFORMATIONEN ÜBER DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.